100. Zoovortrag: Naturfotografie

Zu seinem 100. Zoovortrag, lud der Verein der Zooparkfreunde in Erfurt e.V. am Freitag, dem 25. November 2016, in das Atrium der Stadtwerke Erfurt ein. Für den 100. Zoovortrag war es den Zooparkfreunden Erfurt gelungen, mit Dr. Christoph Robiller, einen namhaften Naturfotografen zu gewinnen. Überhaupt kann sich die Liste der Referenten, die in den vergangenen Jahren ihre Vorträge hielten, sehen lassen.

Dank dem Engagement der Organisatoren der Vorträge, hier vor allem Stefanie Kurth und Lutz Asmus, sind die Zoovorträge aus dem Vereinsleben nicht mehr weg zu denken. Sie bilden auch im kulturellen Leben der Stadt eine wichtige Bereicherung für alle Naturbegeisterten. Wir bedanken uns herzlich bei allen Referenten und Organisatoren der Zoovorträge, sowie den Stadtwerken Erfurt für die Unterstützung und freuen uns schon auf viele weitere spannende Zoovorträge und hoffen auf hohe Besucherzahlen.

Der Vorstand des Vereins