108. Zoovortrag: Reisebeobachtung der Tierwelt Botswanas

108. Zoovortrag des Vereins der Zooparkfreunde in Erfurt e.V.
Thema: „Reisebeobachtung der Tierwelt Botswanas“
23. März 2018 um 19:00 Uhr im Atrium der Stadtwerke Erfurt
Referent: Dr. Ruben Holland, Kurator Zoo Leipzig 

Zu seinem 108. Zoovortrag lädt der Verein der Zooparkfreunde in Erfurt e.V. am Freitag, dem 23. März 2018 um 19:00 Uhr, in das Atrium der Stadtwerke Erfurt in der Magdeburger Allee 34, ein. In seinem Lichtbildervortrag zeigt der Kurator des Zoos Leipzig, Fotograf Dr. Ruben Holland, Bilder von seinen Reisen nach Botswana. Botswana ein traumhaftes Land, um Tiere zu beobachten. Auf seinen Reisen als Reiseleiter für das Unternehmen Windrose, hat Dr. Ruben Holland, dieses Land schätzen und lieben gelernt. Es sind unglaubliche Erlebnisse, wenn man ein Löwenrudel am Wasserloch beobachten kann oder inmitten einer großen Herde Elefanten steht. Der Tier- und Artenreichtum ist einfach faszinierend. Die Ruhe und Wildheit Botswanas mit dem berühmten Okawango Delta ist beindruckend. So konnte Dr. Holland, bei seinen Reisen über 150 Vogelarten und über 30 Säugetierarten bestaunen und teilweise auch fotografieren. In seinem Vortrag soll es natürlich vor allem um tierische Highlights gehen aber das ein oder andere Bild der Landschaft wird es sicher auch geben. Wer also Einblicke in die Tierwelt Botswanas nehmen möchte, ist zum 108. Zoovortrag herzlich eingeladen.

Der Eintritt beträgt 2,00 Euro. 
Foto: Ruben Holland, Windrose